Über uns Impressionen Kontakt

Seminar Waldpädagogik

Das praxisorientierte Seminar Waldpädagogik ist ein Weiterbildungsangebot für pädagogische Fachkräfte. In flexiblen Modulen führt Hedu.Natur an die Methoden der Wald- und Natur-Erlebnis-Pädagogik heran.







Waldpädagogik: Grundlagen und Aufbauseminar


Mit diesem Seminar bieten wir einen Einstieg in die Waldpädagogik. Der Lernort Wald ist so vielschichtig wie sonst kaum eine andere Lernumgebung, dies möchten wir unserem Grundlagen-Seminar vermitteln.

Inhalte:

  • Struktur und Aufbau einer Waldführung
  • Wissensgrundlagen: Flora und Fauna, Artenkenntnis
  • Flowlearning
  • Rechtliches / Landeswaldgesetz
  • Praxisbeispiele

anfragen

Waldpädagogik: Vertiefung


In unserem Vertiefungsseminar bieten wir die Möglichkeit, spezielle Schwerpunkte in Bezug auf die Waldpädagogik zu setzen. Die Themen sind je nach Vorkenntnissen flexibel wählbar.

Inhalte:

  • Bildung für nachhaltige Entwicklung (BNE)
  • Survival Naturerlebnis praktisch
  • Nachtveranstaltungen, Übernachten im Wald
  • Sinne und Wahrnehmung
  • Kooperative Spiele (Vertiefung)
  • Veranstaltungen unter schwierigen Bedingungen
  • Teambuilding und Erwachsenenbildung

anfragen

Sonderpädagogische Arbeitsformen der Waldpädagogik


Getreu dem Motto „Sinne Schärfen, neue Pfade gehen“, führen wir ein in sonderpädagogische Arbeitsformen.

Inhalte:

  • zeitgemäßer und respektvoller Umgang auf Augenhöhe
  • Tabus brechen
  • Übertragung und Anpassung von Konzepten auf spezielle Zielgruppen
  • Zielgruppe verstehen
  • Praxisbeispiele

anfragen

allgemeine Infos

Wir empfehlen eine frühzeitige Buchung, um den Wunschtermin zu erhalten. Wir stellen ein passendes Programm zusammen. Die genaue Planung richtet sich nach Ihren Wünschen und wird individuell abgesprochen.

FAQ

Wir bieten drei unterschiedliche Module an. Je nach Vorwissen können diese einzeln oder in Kombination als mehrtägige Fortbildung gebucht werden.

Mit unseren Seminaren zum Thema "Waldpädagogik" richten wir uns an pädagogische Fachkräfte, pädagogische Einrichtungen, Vereine.

Unsere Gruppen bestehen aus maximal 20 Personen, ab 6 Teilnehmenden bilden wir eine Gruppe. Wenn Sie möchten, können sie auch individuelle Termine mit einer von Ihnen gebildeten Gruppe vereinbaren. Gerne erstellen wir mit Ihnen einen individuellen Seminarplan. Somit können Sie die Fortbildungen auch berufsbegleitend‚ oder "on the Job“ in Ihrer Einrichtung durchführen.

Jedes Modul findet als Tagesveranstaltung (etwa. 7 Stunden inkl. Pause) statt. Gerne können die Module auch zusammenhängend als Blockseminar am Wochenende stattfinden.

Helga Duczek ist eine erfahrene Referentin im Bereich Waldpädagogik. Sie ist Erfinderin von Hedu.Natur-Erlebnis-Pädagogik, staatlich anerkannte Erzieherin (seit 1993) und selbst zertifizierte Waldpädagogin (seit 2003). Helga wird unterstützt von externen Referenten mit entsprechender Qualifikation.

Unser Unternehmen führt das Zertifikat Waldpädagogik. Dies bedeutet, dass unsere Veranstaltungen als Teilmodule bei der Waldpädagogischen Ausbildung bei Forst BW anerkannt werden. Nach dem Seminar erhalten Sie von uns einen Teilnahmenachweis mit den aufgezählten Lehrinhalten, die erarbeitet wurden.